1112
2122
3132
4
5152
6162
7172
8
9192
10
MEHR LESEN
BottomTop
NACHBARSCHAFTLICH GENIESSEN. Liebevoll restaurierte Gründerzeitfassaden prägen das Gesicht der Vorberg-
straße. Gleich um die Ecke schlägt das Herz des Akazienkiezes, charakterisiert durch das persönliche Miteinander seiner
Bewohner. Hier reihen sich Feinkostläden und kleine Boutiquen in einer abwechslungsreichen Mischung aneinander und
warten darauf, entdeckt zu werden. In den zahlreichen Cafés und Restaurants lässt es sich beim Latte Macchiato oder Rioja
gemütlich entspannen.

In nördlicher Richtung schließt sich die Goltzstraße voller pulsierendem Leben an. Jeden Mittwoch und Samstag findet auf
dem Winterfeldtplatz der legendäre und gleichnamige Markt statt. In entgegengesetzter Richtung, am Kaiser-Wilhelm-Platz,
überrascht das innovative Kochhaus als Berlins erstes „begehbares Kochbuch“. Weiter ostwärts lädt die wunderschöne
Crellestraße mit gemütlichen Cafés und Restaurants zum Verweilen ein.